2020-

März 2020
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte müssen Probearbeit und Auftritte monatelang ausfallen, da das Corona-Virus die Menschheit beherrscht!

August 2020
Der Musikverein trauert um seinen Tubisten Franz-Josef Franzen. Unser Juppes ist nach kurzer, schwerer Krankheit leider verstorben. Wir werden ihn und seinen unnachahmlichen Tuba-Sound sehr vermissen!

März 2021
Nach 24 Jahren legt der 1. Vorsitzende Klaus Both sein Amt nieder und übergibt dieses an die erste weibliche Vorsitzende in der Vereinsgeschichte Antje Raczkowiak. Außerdem scheiden Wilfried Weiler und Reinhold Reif nach vielen Jahrzehnten aus dem geschäftsführenden Vorstand aus. Beide werden durch Tina Hoffend und Simone Hoffend ersetzt.

August 2021
Auf dem Schulhof der Grundschule Urmitz geben wir ein Sommer-OpenAir-Konzert.
Bei leicht regerischem Wetter lassen wir uns die Laune nicht vermiesen und bieten ein abwechslungsreiches Programm.
Unsere Schülerkapelle startete den kurzweiligen Nachmittag unter der Leitung von Benjamin Fuß, ehe das Stammorchester mit seinem Dirigenten Christoph Müller-Adam ein neues Programm darbietet.

März 2022
249 Mitglieder, davon 92 Aktive, 35 Auszubildende und 4 Ehrenmitglieder.
Durchschnittsalter 27 Jahre.

Mai 2022
Endlich findet auch unser beliebtes Rheinwiesenfest wieder statt!
Bei tollem Wetter, kühlen Getränken und leckerem Essen erleben wir einen schönen Vatertag auf der Rheinwiese. Als Gastvereine unterhalten uns der Männerchor Urmitz, der Musikverein Niederwerth, der Musikverein Kobern, der Spielmannszug Urmitz und der Musikverein St. Sebastian.

Juni 2022
Wir veranstalten die MVU-Sommer-Serenade mitten im Ort.
Die Schülerkapelle unter der Leitung von Benjamin Fuß und das Stammorchester unter der Leitung von Christoph Müller-Adam geben vor rund 300 Zuhörern ein Konzert mit sommerlichen Melodien.